Versand am selben Tag *
%Mengenrabatt bis 15% *
3 Jahre Garantie *
Bereits über 1.500.000 Kunden *

Bestellung innerhalb von 6 h 36 min:
Wir versenden noch heute

CHIP geprüfter Onlineshop SSL-Verschlüsselung pixi* Versandhandelssoftware - ausgezeichneter Versand

Modellauswahl - Wählen Sie einen Hersteller

Hersteller nicht in der Liste? Hier finden Sie weitere Hersteller

Leere Toner und Druckerpatronen verkaufen

Leere Toner oder Druckerpatronen werden heutzutage von den meisten Nutzern immer noch einfach weggeworfen. Hierbei sollte jedoch beachtet werden, dass diese Produkte für Drucker einfach und unkompliziert dem Recyclingkreislauf zugeführt werden können.


Sie können leere Toner und Druckerpatronen verkaufen, anstatt sie einfach wegzuwerfen.

Entsprechend haben sich verschiedene Unternehmen und Webseiten auf den Ankauf von leeren Tonerkartuschen oder Druckerpatronen spezialisiert, um diese Produkte gewinnbringend weiter verkaufen zu können. Dieser Umstand bietet für die Nutzer den Vorteil, dass sie sowohl leere Toner als auch leere Druckerpatronen verkaufen können, um auf diese Art Geld zu verdienen.
 

Inhalt

 
Der Verkauf von leeren Tonerkartuschen und Druckerpatronen
1. Leere Toner verkaufen
1.1. Der Verkauf der leeren Toner über die Webseite www.leergut.com
1.2. Leere Toner verkaufen auf der Webseite www.geldfuermuell.de
1.3. Der Anbieter Cartridge-Space GmbH
2. Leere Druckerpatronen verkaufen
2.1. Leere Druckerpatronen verkaufen und damit Geld verdienen bei druckerpatronen-leergut.de
2.2. Der Verkauf von originalen Druckerpatronen bei der Firma Interseroh
2.3. Toppreise für den Verkauf der Tintenpatronen erhalten bei meine-druckerpatrone.eu
3. Fazit für den Verkauf von Tintenpatronen und Tonerkartuschen
 

Der Verkauf von leeren Tonerkartuschen und Druckerpatronen

Leere Toner und Druckerpatronen verkaufen, ist denkbar einfach. Wichtig hierbei zu wissen ist, dass sich die Unternehmen und Webseiten in einigen Punkten beim Ankauf der Toner und Druckerpatronen voneinander unterscheiden.

Zu benennen sind hierbei als Beispiele:

  • Die Preise für den Ankauf der Toner und Patronen

  • Die gebotenen Leistungen der Unternehmen

  • Wie einfach der Verkauf abgeschlossen werden kann

  • Welche Patronen und Toner angekauft werden

  • Auf welche Art die leeren Toner und Tintenpatronen recycelt werden

Nur wer auf diese Unterschiede achtet und die eigenen Ansprüche kennt, kann sich für einen guten Anbieter entscheiden.

Neben dem Geldverdienen durch den Verkauf von Toner oder Patronen kommt als Vorteil hinzu, dass durch das Tonerkartuschen-Recycling die natürlichen Ressourcen geschont werden. Somit tut jeder, der Toner und Druckerpatronen verkauft, zusätzlich noch etwas für die Umwelt, sodass jährlich sehr viel Müll eingespart werden kann.

Abschließend soll zu den Vorzügen beim Verkauf von einem leeren Toner oder einer leeren Druckerpatrone noch benannt werden, dass Sie die Entsorgung Ihres Leerguts beispielsweise auf Wertstoffhöfen umgehen. Auf diese Weise können sich vor allem Büros und Vieldrucker viel Arbeit und Zeit sparen. Entsprechend lohnenswert ist es, alle Druckerpatronen und Tonerkartuschen aufzuheben und diese an den Anbieter mit den besten Preisen zu verkaufen.


 

1. Leere Toner verkaufen

Wenn Sie leere Toner verkaufen möchten, können Sie heutzutage auf zahlreiche unterschiedliche Möglichkeiten zurückgreifen und finden hier eine Auswahl an passenden Anlaufstellen. Wie in der Einleitung jedoch schon benannt wurde, können sich die verschiedenen Händler in diversen Aspekten unterscheiden.

Sie können nicht nur verbrauchte Tintenpatronen zu Geld machen, sondern auch leere Toner verkaufen.

Dementsprechend wichtig ist es, sich für eine Verkaufsmöglichkeit mit angemessenen Preisen und einem guten Service zu entscheiden. Besonders bedeutend hierbei ist der Aspekt, welche Patronen von dem jeweiligen Anbieter angekauft werden. Mitunter gibt es dabei Unternehmen, die sich nur auf den Ankauf von bestimmten Markenpatronen bzw. Tonerkartuschen spezialisiert haben. Als Beispiel hierbei zu benennen sind die Hersteller HP, Brother, Canon, Epson und Samsung, die alle eigene Toner im Angebot haben.

Damit Sie sich trotz der großen Auswahl für einen passenden Ankäufer entscheiden können, werden im Folgenden drei bekannte Anlaufstellen beschrieben, bei welchen Sie leere Toner verkaufen können.


 

1.1. Der Verkauf der leeren Toner über die Webseite www.leergut.com

Mithilfe der übersichtlichen Webseite leergut.com sollten Sie es vergleichsweise einfach haben, Ihre leeren Toner verkaufen zu können. Hierbei müssen Sie nur aus einer Liste die leeren Tonerkartuschen aussuchen, die Sie verkaufen möchten und die gewünschte Anzahl in den Warenkorb verschieben. In diesem werden dabei alle Toner, mit den dazugehörigen Preisen aufgelistet, die Sie verkaufen möchten. Anschließend müssen Sie nur noch den Verkauf der Toner über Ihren Warenkorb abschließen, indem Sie ein entsprechendes Formular ausfüllen und den Button „Formular abschicken“ anklicken.

Nun können Sie das Leergut sicher verpacken und zu der angegebenen Adresse der Firma leergut.com schicken. Das Geld für die leeren Kartuschen erhalten Sie dann entweder per Scheck oder als Überweisung auf Ihr Bankkonto.

Zu beachten beim Verkaufen der leeren Toner bei diesem Anbieter ist:

  • Bis zu einem Wert von 150 Euro, wird das Leergut nur per Post angenommen

  • Ab einem Warenwert von 150 Euro können Sie die Toner bei sich persönlich abholen lassen

  • Sie müssen mindestens Toner im Wert von 60 Euro ansammeln, bevor diese angekauft werden

  • Defekte oder stark verschmutzte Tonerkartuschen werden nicht angekauft

Wenn Sie auf diese Aspekte achten, sollte es Ihnen nicht schwerfallen, über den Anbieter leergut.com Geld mit Ihrem gebrauchten Toner zu erzielen.


 

1.2. Leere Toner verkaufen auf der Webseite www.geldfuermuell.de

Auch der Verkauf von leeren Verbrauchsmaterialien über die Webseite geldfuermuell.de kann im Grunde in drei Schritten abgeschlossen werden. Zuerst ist es für Sie wichtig herauszufinden, ob Ihre leeren Tonerkartuschen etwas wert sind. Hierfür können Sie die Produktbezeichnung der Toner auf der Webseite eingegeben, um sich den möglichen Gewinn anzeigen zu lassen. Sollten Ihre Toner nichts wert sein, können Sie diese wie gewohnt entsorgen. Wird Ihren für die Kartuschen allerdings ein lohnenswerter Verkaufsbetrag angezeigt, ist es nötig, die Kartuschen sicher zu verpacken, damit sie bei dem Transport zum Händler nicht beschädigt werden.

Kaputte Kartuschen werden von dem Unternehmen nicht angenommen, sodass die sichere Verpackung sehr wichtig ist. Zum Schluss müssen Sie nur noch eine Paketmarke anfordern und das Paket verschicken. Sollten Sie mit den Tonerkartuschen dabei einen Wert von 30 Euro oder mehr erreichen, können Sie sich auch diesen Betrag direkt auf Ihr Konto überweisen lassen.


 

1.3. Der Anbieter Cartridge-Space GmbH

Die dritte Möglichkeit für den Verkauf leerer Tonerkartuschen bietet die Webseite cartridge-space.de. Über diese Anlaufstelle ist es Ihnen möglich, so gut wie jeden leeren Toner ankaufen zu lassen. Zudem können Sie hier mit fairen Preisen für das Leergut rechnen, sodass Sie nicht einmal viele Toner ansammeln müssen, um einen guten Verkaufpreis zu erzielen.

Wichtig zu wissen bei dem Verkauf ist, dass Sie über die Webseite eine sogenannte „Sammelbox“ anfordern müssen. Diese Box erhalten Sie kostenlos. Hier können Sie Ihr gesamtes Leergut sammeln. Sobald die Box voll ist, können Sie diese kostenlos von den Mitarbeitern von der Cartridge-Space GmbH abholen lassen. Anschließend werden die Toner noch geprüft, um Ihnen den entsprechenden Geldbetrag auszuzahlen.


 

2. Leere Druckerpatronen verkaufen

Leere Druckerpatronen können Sie einfach und zu einem guten Preis verkaufen. Die aktuellen Möglichkeiten für den Ankauf von Druckerpatronen sind sehr umfangreich, sodass es Ihnen sicherlich nicht immer leicht fällt, sich für den richtigen Anbieter zu entscheiden. Dies hängt vor allem damit zusammen, dass die unterschiedlichen Händler große Differenzen in den Ankaufpreisen und bei der Annahme der Patronen aufweisen. Entsprechend ist es mitunter nur möglich, Waren von bestimmten Herstellern wie: HP, Canon, Samsung oder Epson bei dem jeweiligen Anbieter verkaufen zu können.

Aus diesem Grund ist es wichtig, sich ein umfangreiches Bild der diversen Anlaufstellen zu machen, über die es möglich ist, leere Druckerpatronen verkaufen zu können. In den nachfolgenden Abschnitten werden nun drei gute Anbieter und ihre Leistungen beschrieben, die einen Verkauf der Tintenpatronen für Sie einfach und gewinnbringend möglich machen.


 

2.1. Leere Druckerpatronen verkaufen und damit Geld verdienen bei druckerpatronen-leergut.de

Als erste Möglichkeit für den Verkauf von leeren Tintenpatronen kann die Webseite druckerpatronen-leergut.de benannt werden. Damit Sie bei diesem Anbieter Ihre leeren Druckerpatronen verkaufen können, müssen Sie eine „Ankaufliste“ erstellen. Hierfür können Sie ein PDF-Dokument speichern, um Ihre leeren Patronen einzutragen.

Diese Liste müssen Sie im Anschluss an die E-Mail ankauf@druckerpatronen-leergut.de, oder per Fax an die auf der Seite hinterlegte Nummer schicken. Nach der Prüfung der Daten erhalten Sie eine Auszahlung entsprechend der Menge und des Zustands der Druckerpatronen. Sobald die Zahlung auf Ihrem Konto eingegangen ist, müssen Sie nur noch die angegebenen Druckerpatronen sicher verpacken und zu dem Käufer schicken (natürlich frei Haus).


 

2.2. Der Verkauf von originalen Druckerpatronen bei der Firma Interseroh

Über die Webseite www.interseroh.de sollte es Ihnen problemlos möglich sein, leere Patronen aus Druckern, Faxgeräten und Frankiermaschinen zu einem guten Preis zu verkaufen. Als Besonderheit bei diesem Anbieter ist zu nennen, dass hier auch schon vorsortierte Druckerpatronen angekauft werden können, damit Sie somit noch mehr Geld verdienen.

Bei dem Verkaufsvorgang ist es Ihnen möglich, das Leergut direkt an die Firma Interseroh zu schicken oder eine Sammelbox zu bestellen, die Sie mit den Patronen füllen, um die Box dann von einem Mitarbeiter des Unternehmens abholen zu lassen. In beiden Fällen werden nur intakte Druckerpatronen angenommen, die vor der Vergütung überprüft werden. Die Auszahlung findet dabei direkt auf Ihr Bankkonto statt.


 

2.3. Toppreise für den Verkauf der Tintenpatronen erhalten bei meine-druckerpatrone.eu

Eine Webseite, bei der Sie sehr gute Preise für den Verkauf der leeren Druckerpatronen erwarten können, ist meine-druckerpatrone.eu. Dabei erhalten Sie für eine originale Patrone von HP einen fast unschlagbaren Preis. Je nachdem wie viele leere Tintenpatronen Sie dementsprechend veräußern wollen, können hohe Gewinne erzielt werden.

Um die Patronen hier verkaufen zu können, müssen Sie folgende Schritte abschließen:

  • Angabe Ihrer persönlicher Bankdaten für die Auszahlung

  • Die Anforderung eines Freewaytickets für den kostenlosen Versand der Patronen

  • Das Verpacken und Verschicken der Patronen

  • Den Erhalt des ausgemachten Geldbetrags auf Ihr Girokonto.

Dieser Vorgang kann in rund 3 Tagen abgeschlossen sein, sodass Sie schnellstmöglich Ihr Geld erhalten.
 


3. Fazit für den Verkauf von Tintenpatronen und Tonerkartuschen

Sowohl in Büros als auch im privaten Bereich ist es durchaus sinnvoll, leere Toner und Druckerpatronen für den Verkauf zu sammeln, um diese dann an einen entsprechenden Händler zu verkaufen. Je mehr Leergut dabei veräußert wird, umso mehr Geld können Sie verdienen. Zudem ist es Ihnen auf diesen Weg möglich, etwas für den Umweltschutz zu tun, um den entstandenen Müll zu reduzieren.

Indem Sie leere Toner und Druckerpatronen verkaufen, helfen Sie dabei natürliche Ressourcen zu schonen und unsere Umwelt zu schützen.

Wer leere Toner und Druckerpatronen entsorgen will, kann dies auch für den guten Zweck tun. Bei TonerPartner finden Sie im entsprechenden Artikel „Toner entsorgen für den guten Zweck“ nützliche Informationen zum Thema.

Bildrechte:
© 68593863 – fabitz, depositphoto.com
© 5159787 - begemot_30, depositphoto.com
© 75872107 – opicobello, depositphoto.com

TONERPARTNER
Kundenbewertungen
AUSGEZEICHNET
4,91/5,00
163.733
Bewertungen
„Die Bestellung geht absolut problemlos, die Lieferung ist prompt und die Tonerkartuschen - obwohl nicht original - halten was die Beschreibung verspricht (Qualität und Seitenzahl). Bestens!“

Warum haben schon über 1.500.000 Kunden bei uns gekauft?

Über 25 Jahre Erfahrung

Langjährige Erfahrung &
Kompetenz seit 1993

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung
ist Ihr Einkauf 100% sicher

3 Jahre Garantie

Wir gewähren Ihnen 3 Jahre Garantie auf alle Produkte

Kostenloser Versand

in Österreich ab 99 € Bestellwert. Sonst nur 4,90 € Versand

Versand am selben Tag

bei Bestellung von Lagerware bis 17:00 Uhr (Mo-Fr, Sa bis 14:00 Uhr)

Kauf auf Rechnung

Geschäftskunden zahlen einfach und bequem per Rechnung

%
Bis zu 95% sparen

Durch kompatible Produkte bis zu 95% sparen bei 100% Druckqualität

Große Auswahl

von Druckerpatronen, Toner und Druckerzubehör für Ihren Drucker

Mengenrabatt bis 15%

2 gleiche kompatible Produkte = 10% Rabatt
4 gleiche kompatible Produkte = 15% Rabatt

Hinweis: Alle genannten Bezeichnungen und Marken sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Eigentümer.
Die aufgeführten Warenzeichen auf unseren Webseiten dienen ausschließlich zur Beschreibung von Produkten.
Bruttopreise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten und sind fett gekennzeichnet.
1 * Gilt nur für Lagerware | * Reichweiten sind Herstellerangaben bei ca. 5% Deckung